Foto: Alfred Michel

Landeswettbewerb Jugend Jazzt Bayern für Solo und Ensemble

vom 27.11. bis 11.12.2020 in ganz Bayern

Der Landeswettbewerb JUGEND JAZZT Bayern für Solo und Ensemble 2020 vom 27. bis 29.11.2020 kann aufgrund des aktuellen Lockdowns nicht in gewohnter Form stattfinden. Deshalb wird er aber nicht entfallen: die Organisatoren haben sich ein pragmatisches Alternativkonzept überlegt.
 
„Wenn Ihr nicht zu uns kommen könnt, kommen wir zu Euch!“, war die Grundidee von Willi Staud und Claudia Bestler vom Landes-Jugendjazzorchester Bayern, die den Wettbewerb jedes Jahr in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf organisieren. Sie werden nun vom 27.11. bis 11.12.2020 die angemeldeten Ensembles und Solisten in ausgesuchten Musikschulen in den jeweiligen Regierungsbezirken besuchen. Dort spielen die Teilnehmer*innen ihren Wettbewerbsbeitrag vor, der vom Organisationsteam des Landes-Jugendjazzorchester Bayern professionell in Bild und Ton aufgezeichnet wird. Durch diese Voraussetzungen und Aufnahmemöglichkeiten an den entsprechenden Orten wird die Vergleichbarkeit gewährleistet. Die sechsköpfige Jury unter dem bewährten Vorsitz von Harald Rüschenbaum sieht sich dann gemeinsam am 12. und 13.12.2020 in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf die Beiträge an. Das gewohnte Jurygespräch findet direkt im Anschluss der Wertungssichtung per Videokonferenz-Schaltung mit den einzelnen Teilnehmer*innen statt.  
 
„So ermöglichen wir den jungen Jazzern wenigstens, dass sie ihre lang geprobten Beiträge präsentieren können. Außerdem können wir so auch einen Vertreter aus Bayern zu der Bundesbegegnung Jugend jazzt, Kategorie Combos, 2021 in Lübeck schicken.“, erklärt Willi Staud.
 
Doch neben den Bewertungen und den Preisen geht es den Organisatoren beim Wettbewerb vor allem darum, eine Plattform für die Begegnung der jungen Jazzszene Bayerns zu schaffen. Deshalb wird aktuell für das Frühjahr 2021 ein Workshop-Tag in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf geplant. Alle Teilnehmer*innen werden dazu eingeladen und erhalten die Chance die Workshops zu erleben, den Austausch mit den Juroren zu suchen und in einem JUGEND JAZZT Konzert aufzutreten.
 
Alle Infos unter www.ljjb.de, das Konzept finden Sie hier.
 

 

 

zurück