Dirigierkurs (C3) im ASM - II. Phase (Hauptkurs)

Datum:   30. Oktober bis 6. November 2020
Kursinhalt:  

Dirigieren, Probenpädagogik, Programmgestaltung, Harmonielehre, Instrumentenkunde, Allgemeine Musiklehre, Gehörbildung, Musikgeschichte, Formenlehre, Schlagzeug im Blasorchester, Jugendarbeit, Singen und volksmusikalisches Musizieren, Akustik, Marschmusik.
Ziel des Lehrgangs ist ist die Befähigung, ein Blasorchester der Mittelstufe eigenverantwortlich leiten zu können.

Zielgruppe:  

Aktive Instrumentalisten in Musikvereinen, die sich für den Aufgabenbereich des Dirigenten im Blasorchester interessieren und die Leitung eines Blasorchesters anstreben.

Voraussetzung für die Zulassung: Die bestandene Bläserprüfung in Gold (D3) oder Registerführer (C1) oder Instrumentalausbilder (C2). Es können Seiteneinsteiger zugelassen werden. Sie müssen eine vergleichbare musikalische Ausbildung nachweisen. Über die Zulassung entscheidet der Bundesdirigent und die Lehrgansleitung. Mindestalter für die Zulassung ist das vollendete 18. Lebensjahr.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 beschränkt. Die Zulassung erfolgt nach der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Leitung:   Jürgen Strohwasser
Veranstalter:   Allgäu-Schwäbischer Musikbund
Link: Allgäu-Schwäbischer Musikbund

Anmeldung

Name:   Allgäu-Schwäbischer Musikbund
Straße:   Hauptstr. 10
PLZ Ort:   86381 Krumbach-Billenhausen
Telefon:   0 82 82 / 40 01
Email:   info@asm-online.de

 


zurück