Internationale Klavierakademie mit Janina Fialkowska

Sonntag, 10. bis Donnerstag, 14. Juni 2018

Für Janina Fialkowska ist es selbstverständlich junge Pianisten, die am Anfang ihrer Karrieren stehen, zu fördern. Dafür nimmt sich die international gefeierte Starpianistin Zeit und lädt ausgewählte Musiker in die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf, um mit ihnen zu arbeiten.

Auch ihre eigene Karriere wurde durch einen Mentor wesentlich beeinflusst: Arthur Rubinstein hörte sie 1974 bei einem Klavierwettbewerb in Israel, war begeistert und beriet sie fortan. Heute ist Janina Fialkowska, die „Grande Dame“ der internationalen Pianistinnen, in allen großen Konzertsälen der Welt zu hören und ihre CD-Einspielungen sind auf den Bestsellerlisten weltweit zu finden.

Zum sechsten Mal kommt sie nun in die Bayerische Musikakademie um mit vier außergewöhnlichen jungen Pianisten arbeiten, die ihr bei internationalen Wettbewerben aufgefallen sind: Ran Feng aus China, Xiaoyu Liu aus Kanada, Alberto Ferro aus Italien, Martin Bartlett aus Grossbritannien, Leon Bernsdorf aus Deutschland und Jan Hugo aus Südafrika.

Freuen wir uns auf vier Tage höchste internationale Klavierkunst an der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf!

www.fialkowska.de 

Videos und Bilder von Janina Fialkowska