Konzerte & Veranstaltungen

Aus den Kursen entsteht ein vielfältiges Konzertprogramm: Abschluss- und Werkstattkonzerte, Galaabende, Matineen und Serenaden – mit internationalen Stars, vielversprechenden Nachwuchskünstlern und Musikern aus der Region. Wir laden Sie herzlich ein - kommen Sie zu uns!

 

Romantische Nacht im Schloss

Zur Romantischen Nacht im Schloss am 22. Juli gibt es wieder abwechslungsreiche Kurzkonzerte in ungezwungener Atmosphäre in der benachbarten Kirche St. Martin und anschließend im Innenhof der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf.

Creativ Drum Camp - das Dozentenkonzert

Der Berg bebt wieder!

5 Jahre ist es schon her, dass „rhythm“ zuletzt den Marktoberdorfer Schlossberg beben ließ. Nun ist es wieder soweit, die Schlagzeuger kehren zurück. Allerdings nicht mehr zu „rhythm“, sondern zum Creativ Drum Camp. Das Grundkonzept ist allerdings das gleiche: vier Ausnahmespieler unterrichten vier Tage, dazu gibt es ein Dozentenkonzert und ein Teilnehmerkonzert. Die vier Dozenten stehen alle für ganz unterschiedliche Spieltechniken und Sounds und zählen zu den Besten.

Brazil Universo

Das Bundesjazzorchester und das Landes-Jugendjazzorchester Bayern laden ein zu einem Feuerwerk brasilianischer Musik - bei gutem Wetter im Amphitheater unter freiem Himmel!

Bundesmusikwoche 50PLUS

Musikfreunde über 50, die Freude am Singen haben, ein klassisches Instrument oder Blockflöte spielen, treffen sich wieder in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf. Die gemeinsame Freude an der Musik verbindet und macht Spaß! Die während der Woche einstudierten Werke werden beim Werkstattkonzert im Konzertsaal der Akademie präsentiert. Eintritt frei!

Landeswettbewerb Bayern JUGEND JAZZT

Zum Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ treffen sich dieses Jahr Solisten und Ensembles für ein Wochenende in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf. Ein Geheimtipp in der Szene: denn wo sonst kann man geballt soviel von Bayerns junger Jazzszene hören und gleichzeitig so viele erfahrene Jazzgrößen treffen?

Der Wettbewerb ist öffentlich - Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!