Am Sonntagabend endet die International Summer Academy for Young Artists mit dem Abschlusskonzert in Marktoberdorf. Für Andreas Grandl von der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf und Prof. Gerald Kegelmann, dem künstlerischen Leiter des Kurses immer eine besondere Herausforderung. „Wir haben in der vergangenen Woche neun verschiedene Konzertprogramm gemacht und nun müssen wir die besten Stücke in ein zweistündiges Programm packen!“ Keine leichte Aufgabe, wollen doch alle der rund 60 Teilnehmer nochmal auf die Bühne und ihr Können unter Beweis stellen. Täglich entscheiden die Dozenten, wer am Abend beim Konzert spielen darf. Es ist eine Auszeichnung für die jungen Musiker, denn nur die besten werden ausgewählt. So bleibt es auch dieses Mal bis Sonntag spannend!

Abschlusskonzert der International Summer Academy for Young Artists, Sonntag, 16.07.2017, 19:30 Uhr in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf, Karten an der Abendkasse

zurück
1