Sonntagsmatinee mit dem Universitätsorchester Augsburg

Zum Abschluss ihrer Arbeitsphase lädt das Universitätsorchester Augsburg zu einer Matinee am Sonntagmorgen in die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf. Leonard Bernsteins „Symphonische Tänze“ aus der „West Side Story“ und Johannes Brahms „Symphonie Nr. 4 e-Moll, op. 98“ werden zu hören sein. Das Orchester besteht aus rund 75 Studentinnen und Studenten und wird geleitet von Bernd-Georg Mettke.

Programm:
 
Leonard Bernstein - Symphonische Tänze aus "West Side Story"
Johannes Brahms - Symphonie Nr. 4 e-Moll, op. 98
 
Karten an der Tageskasse, € 7,50, ermäßigt € 5

zurück
1